BEAUTEX Blog


Sun-kissed-Look wie von der Sonne geküsst

Mit dem Sun-Kissed Look holst du dir den Sommer in dein Haar

 

Der Sun-Kissed Look begeistert uns bereits seit einigen Jahren, doch vor allem in den kalten, trüben Wintermonaten bringt er das Sommer-Feeling direkt in dein Haar. Dank des dunklen Ansatzes und der heller werdenden Strähnen, die sich über das das gesamte Haar erstrecken, wirkt das Haar, als wäre es gerade „von der Sonne geküsst“. Dabei werden verschiedene warme Blondtöne individuell in das Haar geknetet, wodurch ein äußerst natürlicher Look entsteht. Der Sun-Kissed Look eignet sich daher besonders für diejenigen, die den Sommer das ganze Jahr hindurch zu sich ins Haar holen möchten. Gern beraten wir von BEAUTEX dich bei der Wahl der passenden Farbtöne, um den Look für dich zu individualisieren und zu personalisieren.

 

Eignet sich der Sun-Kissed Look nur für blonde Haare?

 

Ganz und gar nicht. Natürlich können wir von BEAUTEX den Sun-Kissed Look auch in andere Naturhaarfarben einarbeiten. Und wenn du keine blonden Haare wünschst oder braune oder rote Haare bevorzugst, dann können wir auch dementsprechend andere Haarfarben nutzen. So wird beispielsweise aus dem Sun-Kissed Look spontan ein Brown-Kissed Look. Dank der unzähligen Möglichkeiten, die dieser Sommer-Look bietet, haben wir bei der Umsetzung eine Vielzahl an Optionen, den Look an deinen Style anzupassen. Ob dezent oder knallig, mit weniger oder mehr Strähnchen – bei uns entscheidest allein du, was du möchtest. Wir passen uns individuell deinen Wünschen an, stehen dir aber jederzeit bei Fragen oder Unsicherheit zur Seite. Gemeinsam finden wir den perfekten Look für deine Haare. Mit BEAUTEX machst du aus einem langweiligen Einheitslook einen absoluten Trend in Sachen Haarstyling.

 

Welches Make-Up passt zum Sun-Kissed-Look?

 

Der Sun-Kissed-Look unterstreicht gebräunte Haut und verleiht dem gesamten Auftreten eine sommerliche Frische. Mit ein wenig Bronzepuder auf den Wangen und warmen, sanften Farbtönen wie Gold, Bronze und Pfirsich, Kupfer und Apricot schaffst du mit nur wenigen Handgriffen ein perfektes Make-Up. Statt einer zu hellen Grundierung oder Abdeckcremes empfehlen wir von BEAUTEX lieber eine etwas dunkler getönte Creme oder ein dunkleres Gel. Nicht ganz so passend zum Sun-Kissed-Look sind zu knallige Farben wie beispielsweise Türkis. Doch auch Mauve-Farbtöne oder Grau eignen sich weniger gut, da sie den Teint schnell müde und fahl erscheinen lassen. Weiterhin empfehlen wir, möglichst auf pudrige und matte Texturen zu verzichten. Stattdessen unterstreichen glänzende und cremige Produkte den Sommerlook deutlich besser. Noch Fragen? Dann vereinbare doch einfach unverbindlich einen Termin in unserem Salon.

0 Kommentare

Haare färben mit Olaplex - was kann es wirklich?

Lust auf hellere Haare? Mit Olaplex kein Problem

 

Wie wäre es mit einer neuen, trendigen Frisur? Und bei der Gelegenheit auch gleich mit einer neuen Haarfarbe? Bei Beautex bist du in den allerbesten Händen, wenn es um deine Haare und dein Styling geht. Dank innovativer Färbetechniken wie beispielweise Olaplex hast du bei uns die Möglichkeit, deine Haarfarbe beim Besuch unseres Salons individuell zu verändern. Olaplex ist eine besonders schonende und pflegende Färbetechnik, die frei von Silikonen, Aldehyd, Phthalaten, Gluten und Sulfaten ist. Stattdessen agiert der chemisch angereicherte Wirkstoff, der bei Olaplex angewendet wird, als Bindungsverstärker. Dieser kräftigt die Haare und hilft, dass sich selbst angegriffenes, sprödes und kraftloses Haar schnell wieder regeneriert. Mit Olaplex kannst du selbst dunkle Haare mühelos wieder aufhellen, während du sie zugleich noch sanft dabei pflegst.

 

Wissenswertes über die Wirkungsweise von Olaplex

 

Die einzigartige, 8-fach patentierte Wirkungsweise von Olaplex ist so simple wie innovativ. Sämtliche Inhaltsstoffe sind absolut frei von  Zusätzen wie Phthalaten, Sulfaten und Aldehyd. Zudem basiert der Erfolg dieser Färbetechnik ausschließlich auf dem patentierten Zusammenspiel der chemisch angereicherten Wirkstoffe. Um Olaplex zu entwickeln bedurfte es keinerlei Tierversuche, sodass seine Anwendung absolut bedenkenlos ist. Häufiges Haare-Färben sorgt meist dafür, dass die Haare kraftlos, kaputt und glanzlos werden. Dies ist bei Olaplex ganz und gar nicht der Fall. Von der ersten Anwendung an, doch auch bei jedem weiteren Nachfärben der Haare dringen die Wirkstoffe tiefer in die Haarwurzel ein und sorgen so dafür, dass der Haarbruch von Mal zu Mal deutlich reduziert wird. Gleichzeitig beginnen sie, das Haar von Grund auf zu reparieren, zu regenerieren und zu pflegen. Bereits nach kurzer Zeit erstrahlen sie in neuem Glanz und mit neuem Schwung.

 

Aufhellen oder blondieren? It’s up to you

 

Mit Olaplex kannst du dein Haar entweder in verschiedenen Nuancen aufhellen oder es blondieren, ganz wie du magst. Egal, wie deine Ausgangshaarfarbe ist, die innovative Färbetechnik Olaplex macht selbst aus kaputten dunklen Haaren wieder gesunde helle Haare. Du entscheidest, welches deine nächste Haarfarbe sein soll und wir sorgen dafür, dass deine Haare professionell und zugleich schonend gefärbt werden. Darüber hinaus stehen wir von BEAUTEX dir natürlich auch jederzeit gern zur Seite, wenn du dir unsicher bezüglich des passenden Farbtons bist oder Fragen zu den Inhaltsstoffen, der Wirkungsweise oder alternativen Färbetechniken hast. Vereinbare dafür einfach unverbindlich einen Termin in unserem Friseursalon und lass dich und deine Haare von unseren Spezialisten vor Ort verwöhnen und verzaubern.

0 Kommentare

Long Bob auch 2017 voll im Trend

Elegant und stylish zugleich – Was den Long Bob zur absoluten Trendfrisur macht

 

Der Long Bob gilt als der ultimative Haarschnitt, da er elegant, trendy und stylish zugleich ist. Außerdem steht er jeder Frau, egal, ob diese nun lockige oder gerade, dicke oder dünne Haare hat. Er passt ideal zu denjenigen Frauen, die sich nicht zwischen langen und kurzen Haaren entscheiden können. Doch das allerbeste ist: Er ist so vielfältig und individuell wie seine Trägerin selbst: Ob mit Pony oder ohne, schlicht oder doch mit diversen fransigen Stufen – der Long Bob ist eine der wenigen Frisuren, die nahezu unzählige Facetten haben. Und genau deshalb ist der Long Bob auch 2017 die absolute Trendfrisur.

 

Voluminöses Haar, das jeder Gesichtsform schmeichelt

 

Ein weiterer Pluspunkt für den Long Bob ist die Anpassungsfähigkeit an seine Trägerin. Er umschmeichelt jede Gesichtsform und macht aus kraftlosem, träge herunterhängendem Haar eine voluminöse, glänzende Haarpracht. Da er sowohl mit Pony als auch ohne getragen werden kann, bietet er zahlreiche Möglichkeiten, um kleinere Makel gekonnt zu kaschieren. Egal, wie er auch geschnitten ist und welche Haarfarbe du hast – der Long Bob fällt stets perfekt und wirkt dadurch weich und fließend. Doch auch als Half-Bun, Dutt oder Zopf macht er eine super Figur. Mit dem Long Bob hast du unzählige Möglichkeiten, zu experimentieren: von schick und elegant über praktisch bis hin zu festlich und glamourös.

 

Wünschst du dir mehr Farbe für dein Haar? Mit dem Long Bob kein Problem

 

Der Long Bob ist ein wahres Farbwunder. Er sieht in jeder Natur-Haarfarbe einfach super aus und kann bei Bedarf mit ein wenig farblichen Akzenten im Nu aufgepeppt werden. Ob einzelne Strähnchen oder eine komplett neue Haarfarbe – mit einem Long Bob kannst du farblich super experimentieren. Normalerweise endet der Long Bob zwischen dem Halsansatz und dem Oberarm, doch letztendlich entscheidest du, wie du den langen Bob haben möchtest. Dabei kannst du wählen, ob der Bob gerade geschnitten wird oder viele fransige Stufen haben soll. Er passt sowohl zu glatten, dünnen Haaren als auch zu gewelltem Haar oder zum Sleek-Look, lässt sich im Mittel- oder Seitenscheitel tragen und kann individuell mit Farben und Volumen deine Frisur aufpeppen.

 

Der Long Bob ist Hollywoods Lieblingsfrisur

 

Den Long Bob gibt es schon seit Jahren, doch mehr und mehr stehen auch Hollywoodstars auf diesen angesagten und vor allem unkomplizierten Look. Das Tolle am Long Bob ist seine einfache Handhabung im Alltag, seine unzähligen Facetten sowie seine Vielfältigkeit in Sachen Styling. Bist du bereit für die Trendfrisur 2017? Als Experten beraten wir von BEAUTEX dich gern in Sachen Frisuren, Trends und Farben und geben dir wertvolle Tipps zur richtigen Haarpflege und zum perfekten Styling.

1 Kommentare

Trendfrisuren 2017 - das ist angesagt

Frisuren Trends 2017 – Wir verraten, welche Looks 2017 angesagt sind

 

Long-Bobs, Slick Hair und tief gebundene Samurai Knoten – die Haartrends für 2017 sind so vielfältig wie einfach. Während 2016 der kinnlange, gerade Clavi-Cut in war, wird es 2017 deutlich welliger und asymmetrischer. Kurzhaarfrisuren werden künftig nach vorne länger und nach hinten kürzer getragen, während lange Haare deutlich stufiger sind. Dadurch fallen umspielen sanft das Gesicht. Getreu dem Motto „Back to the basics“ sind die Haar- und Frisurentrends für 2017 sowohl in Sachen Schnitt als auch bezüglich Farben sanfter und natürlicher. Besonders Färbetechniken wie Balayage, auch Freehand-Technik genannt, sind besonders angesagt, da sie dem Haar eine natürliche Schönheit verleihen. Dank dezenter, per Hand aufgetragener Farbe wirkt das Haar absolut natürlich und gepflegt. Neben Balayage sind auch Techniken wie Tortoiseshell oder der Ecaille-Look 2017 der absolute Hingucker in Sachen Haarfarben-Trends.

 

Sanfte Farbverläufe, natürliche Looks und Accessoires – so sehen die Frisurtrends 2017 aus

 

2017 wird das Jahr der Hochsteck- und Flechtfrisuren. Dabei gilt es, möglichst eigene und persönliche Trends zu entwickeln. Haarschmuck und Accessoires waren bereits 2016 sehr beliebt und werden es auch 2017 bleiben. Simpel und doch so effektiv: Mit einfachen Haarbändern und Haarspangen entstehen aus schlichten Zöpfen wahre Haartrends. Als Erweiterung der Balayage-Färbetechnik wird das so genannte „Root Blurring“ Highlights in Haar zaubern, indem Übergänge in den Haarlängen noch natürlicher erscheinen. Als Trendhaarfarben für 2017 gelten ein sanftes, pastellfarbenes Pink sowie ein weicher Pfirsich-Farbton. Aufgetragen auf natürliches Haar entsteht so eine schlichte und zugleich sehr elegante Mischung aus Gold und Rosé.

 

Auffallend oder doch schlicht und natürlich? Finde deinen ganz persönlichen Look

 

2017 ist das Jahr, in dem es frisurentechnisch vor allem auf Individualität und Persönlichkeit ankommt. Ob als Kurzhaarfrisur, mit stufiger Langhaarfrisur, offen oder hochgesteckt, dezenten und natürlichen Farbverläufen oder mit Haarschmuck – die Möglichkeiten der persönlichen Entfaltung sind 2017 sehr vielfältig. Vom natürlichen Freihand-Färben mit Balayage über den Surfer-Look bis hin zu Slick-Effekten, bei denen die Haare aussehen, als wärst du durch einen Regenschauer gelaufen – du entscheidest, ob du mit deinen Haaren lieber auffällst oder durch Natürlichkeit und Schlichtheit punktest. Vor allem für lange Nächte kristallisiert sich bereits jetzt das „Slick Hair“ als die perfekte Partyfrisur heraus, da die Haare am Vorderkopf mit einem nassen Gel fixiert werden und somit nicht ins Gesicht fallen und stören. Die Spitzen ebenso wie die Längen bleiben dabei vollkommen trocken. Erlaubt ist jedenfalls 2017 (fast) alles.

Farbe ist nicht gleich Farbe - Ombrelook im Trend der Zeit

Wie wäre es mit ein wenig Farbe für die kalten Herbst- und Wintermonate?

 

Mit der Ombre Färbetechnik gestaltest du deinen eigenen, ganz persönlichen Herbstlook. Dabei färben wir deine Haare vom Ansatz bis in die Spitzen immer heller, sodass es aussieht, als seien sie ganz natürlich von der Sonne aufgehellt worden. Besonders in den dunklen Monaten des Jahres setzt du mit dem Ombre Herbstlook tolle farbliche Akzente und strahlst förmlich im sonst so trüben Grau in Grau. Ob Kurzhaarfrisur oder lange Mähne, die Ombre-Technik ist bei nahezu allen Haarlängen möglich. Gemeinsam mit dir finden wir den für dich besten Farbton, damit deine Haare perfekt zur Geltung kommen. Zudem muss die Farbe zwischen 25 und 45 Minuten einwirken. Bring also genügend Zeit mit und lass dich von unseren Farb-Experten in unserem Salon verwöhnen.

 

Urlaubsfeeling im Winter – Die einzigartige Wirkung der Ombre Färbetechnik

 

Da die Spitzen bei der Ombre Färbetechnik deutlich heller sind als der Rest der Haare, sieht es so aus, als wärst du gerade erst aus einem erholsamen Sommerurlaub zurückgekehrt. Dabei wirken die Übergänge deiner Haare besonders weich und sanft, sodass man nicht sieht, dass sie gefärbt worden sind. Um dies zu erreichen ist es wichtig, dass ein Fachmann das Färben übernimmt. Als Experten für Haare, Haarstyling und trendige Färbetechniken stehen wir dir gern bei deinen Fragen zur Seite, beraten dich ausführlich und finden deinen perfekten Ombre-Look für den Herbst. Und während die Farbe einwirkt, kannst du es dir in unserem Salon in Essen gemütlich machen und dich von einem stressigen Tag oder einer anstrengenden Woche erholen. Anschließend waschen wir die Farbe gründlich aus, damit du schon bald deine Mitmenschen mit deinem neuen Ombre-Look begeistern kannst.

 

Wichtig für den Ombre-Look ist die regelmäßige Pflege

 

Die Ombre Färbetechnik basiert auf dem Bleichen der Haare. Daher ist vor allem nach dem Färben eine regelmäßige Pflege deiner Haare essenziell. Mit den richtigen Produkten kannst du die Wirkung deines Ombre-Herbstlooks noch lange genießen. Außerdem empfehlen wir dir, in regelmäßigen Abständen die Spitzen von uns schneiden zu lassen. Nur so bleiben deine Haare gesund, kräftig und vor allem frei von Spliss. Hast du Lust auf ein wenig Farbe im Haar bekommen, bist aber noch nicht sicher, ob Ombre die perfekte Färbetechnik für dich ist? Kein Problem, unsere Experten von Beautex stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, beraten dich ausführlich und erklären dir auf Wunsch auch andere Färbetechniken. Gemeinsam finden wir den Look, der dich begeistern wird!

0 Kommentare